Samstag, 5. August 2017

VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL Teil 55: in Irland – Cobh



Cobh, der Auswandererhafen Irlands.
Der Naturhafen wird heute noch von vielen Kreuzfahrtschiffen angelaufen und war über die Jahrhunderte ein bedeutender Seehafen für Südirland.
VW-Bus Irlandtour 2017 - Cobh

VW-Bus Irlandtour 2017 - Cobh

VW-Bus Irlandtour 2017 - Cobh
Wir übernachten in der Nähe vom alten Zollhaus.
VW-Bus Irlandtour 2017 - Cobh
Die "S.S. Belem" grüßt uns beim Auslaufen (siehe Bericht über Cork)
Die Altstadt von Cobh ist gut erhalten. 
VW-Bus Irlandtour 2017 - Cobh. Clock Tower

VW-Bus Irlandtour 2017 - Cobh

VW-Bus Irlandtour 2017 - Cobh

VW-Bus Irlandtour 2017 - Cobh: Fischrehafen
Die Kirche „Coleman’s Cathedral“ überragt imposant alle Gebäude.
VW-Bus Irlandtour 2017 - Cobh: Coleman's Cathedral
VW-Bus Irlandtour 2017 - Cobh: Coleman's Cathedral
Von hier aus sind 2,5 Millionen Iren ausgewandert.
Gleich an der Endstation der Bahnlinie war die Passagierhalle des Naturhafens von Queenstown, wie Cobh lange Zeit hieß. Auch die Titanic wartete hier auf Passagiere und auf Post vor ihrer Unglücksfahrt.
VW-Bus Irlandtour 2017 - Cobh

VW-Bus Irlandtour 2017 - Cobh

VW-Bus Irlandtour 2017 - Cobh
Und auch die damals 17jährige Annie Moore mit ihren beiden kleinen Brüdern machte sich von Cobh aus auf den Weg in die neue Welt, auf der anderen Seite des Atlantiks.
VW-Bus Irlandtour 2017 - Cobh: Denkmal von Annie Moore und ihren Brüdern
Annie Moore? - Genau, das ist das junge Mädchen, das mit ihren kleinen Brüdern den Eltern nach Amerika nachreisen konnte, nachdem Vater und Mutter die Dollars für die Überfahrt der Kinder verdient hatten. Über sie gibt es Bücher und auch ein Theaterstück.
Sie war nämlich die Glückliche, die am 1. Januar 1892 mit der „S.S. Nevada“ als allererste Einwandererin in New York im neuen Einwanderungsbüro auf Ellis Island ankam.
Sie wurde feierlich begrüßt und erhielt als Willkommensgeschenk einen „Golden Eagle“, eine goldene 10 Dollar-Münze.
Sowohl  in Cobh als auch in New York im „Ellis Island Immigration Museum“ stehen Statuen von Ihr.
Das Theaterstück läuft in der Sommersaison in Cork.
VW-Bus Irlandtour 2017 - Cork Theatre
Das Buch über das „Golden Dollar Girl“ von Eithne Loughrey gibt es leider nur in englisch.
VW-Bus Irlandtour 2017 - Cobh


Keine Kommentare: