Montag, 17. Juli 2017

VW-Bus Sommertour 2017 GB / IRL Teil 41: in Irland von Ardee nach Drogheda



ostwärts Richtung Dublin
Auf der weiteren Fahrt ostwärts kommen wir auch durch Ardee..
VW-Bus Irlandtour 2017 Ardee Castle

...ein kleines Städtchen mit einem alten Castel auf der Hauptstraße und
dem Denkmal für die Schlacht am Ford, die der Stadt ihren Namen gab.
VW-Bus Irlandtour 2017 buntes Ardee

VW-Bus Irlandtour 2017

VW-Bus Irlandtour 2017 Ardee

VW-Bus Irlandtour 2017 Ardee Denkmal
Touristen unnd Reisebusse tummeln sich erst wieder beim Kloster Monasterboice.
VW-Bus Irlandtour 2017 Abtei Monasterboice Rundturm
Die Ruine wird noch heute vom rund 30 m hohen Rundturm überragt,
der vor 1000 Jahren als Wachtturm gebaut wurde. Auf dem Gelände stehen 2 berühmte Keltenkreuze. Das Muiredach-Kreuz ist rund 5 m hoch
VW-Bus Irlandtour 2017 Abtei Monasterboice- Muiredach-Kreuz
und dann steht da das berühmte Westkreuz ebenfalls aus dem 10. Jhr.
Mit 7 m Höhe ist es das höchste keltische Kreuz in Irland.
VW-Bus Irlandtour 2017 Abtei Monasterboice- Westkreuz
Die Szenen in den Reliefs sind noch sehr gut erhalten.
Die Aufsicht hat auf Nachfrage eine deutsche Erklärung zum Ausleihen!

Nur ein paar Kilometer entfernt liegt dann die Ruine von Mellifont Abbey.
VW-Bus Irlandtour 2017 Abtei Mellifont Abbey
VW-Bus Irlandtour 2017Abtei Mellifont Abbey

Am Nachmittag kommen wir schließlich zu unserem nächsten Übernachtungsplatz:
Drogheda, eine kleine Stadt (30.000 Einwohner) am Boynne River.
VW-Bus Irlandtour 2017 Drogheda
 
VW-Bus Irlandtour 2017 Drogheda

In der Kathedrale St. Peter wird der Schädel von St. Oliver (er wurde enthauptet) als Reliquie aufbewahrt. Den reich verzierten Schrein sollte man sich auf jeden Fall anschauen.
VW-Bus Irlandtour 2017 Drogheda Kathedrale St. Peter

VW-Bus Irlandtour 2017 Drogheda Kathedrale St. Peter

Keine Kommentare: