Samstag, 13. August 2016

Europatrip 2016 - Teil 76 Deutschlandbesuch 2: Andernach am Rhein



Andernach am Rhein: Vulkane, Geysire und die Wiege der Bundeswehr.
Andernach am Rhein - VW-Bus Europatrip 2016
Der Rhein: der geschichtsträchtige Strom in Mitteleuropa.
Andernach am Rhein - VW-Bus Europatrip 2016
Und auch für mich persönlich als Kind schon immer eine Faszination:
die Rheinüberquerung bei den Zugfahrten zu den Großeltern in den 1960iger Jahren … und später dann das Schwimmen in Fluss bei Mannheim, die Stromquerungen auf Pontonbrücken …
und noch später dann für Jahre das Leben am Strom mit der Familie.

Und hier in Andernach, genau am Stromkilometer 613, sind unsere Kinder geboren :-)
Andernach - Stromkilometer 613: wortwörtlich - Foto vom Geburtsort unserer Kinder
Auf dem Foto oben ist vorne die Kilometertafel und im Hintergrund die Geburtsklinik,
das Andernacher Krankenhaus, Stiftshospital St. Nikolaus. :-) Hier hat Colette damals auch im Krankenhauslabor gearbeitet .
Andernach am Rhein - Rheintor VW-Bus Europatrip 2016

Andernach am Rhein : Rheintor - die Bäckerjungen - VW-Bus Europatrip 2016

Andernach am Rhein - Hochwassermarkierungen - VW-Bus Europatrip 2016
So kennen wir die Stadt, beruflich und privat, aber …

...damals (in den 1980ern) war der Geysir verschüttet. Nun ist er seit ein paar Jahren renoviert und wieder geöffnet. Sogar mit einem eigenen Vulkan-Museum!

Andernach am Rhein - VW-Bus Europatrip 2016

Andernach am Rhein - VW-Bus Europatrip 2016

Andernach am Rhein - Vulkanmuseum VW-Bus Europatrip 2016

Andernach am Rhein - Vulkanmuseum- VW-Bus Europatrip 2016

Andernach am Rhein - VW-Bus Europatrip 2016

Andernach am Rhein - Vulkanmuseum VW-Bus Europatrip 2016
Andernach am Rhein - Vulkanmuseum -VW-Bus Europatrip 2016
Der Ausflug zum Geysir ist als Erlebnistour konzipiert.
Erst besucht man das Museum in der Stadt, danach gibt es eine Schiffstour bis zum Namedyer Werth (Rheininsel) und dort gibt es vor Ort eine Führung …
Andernach am Rhein - VW-Bus Europatrip 2016 : Schifffahrt zum Namedyer Werth (Geysir)

Andernach am Rhein - VW-Bus Europatrip 2016 - Kapelle auf dem Namedyer Werth
Andernach am Rhein - VW-Bus Europatrip 2016


Andernach am Rhein - VW-Bus Europatrip 2016 - Namedyer Werth, Geysir

Andernach am Rhein - VW-Bus Europatrip 2016 - Namedyer Werth, der Geysir fängt an zu brodeln ...
Ein paar Stunden Zeit sollte man sich da schon nehmen.
Einen Wohnmobilstellplatz gibt es auch, direkt am Rhein. So kann man von seinem Mobil aus auch gleich den Schiffen auf dem Strom zuschauen, wenn man über Nacht bleiben will (Kosten z.Z. 7 €).
Andernach am Rhein - VW-Bus Europatrip 2016 - Namedyer Werth, Geysir
Der Geysir ist ein Kaltwasser-Geysir und mit 60 m Höhe der größte der Erde!
Infos gibt es auf der Homepage „Andernacher Geysir“


Andernach am Rhein - VW-Bus Europatrip 2016 - Namedyer Werth, Geysir
Mit dem Schiff geht es dann wieder zurück nach Andernach: an Leutesdorf vorbei, dann beim Alten Krahnen und dem Mariendom.  
Andernach am Rhein - VW-Bus Europatrip 2016 - Namedyer Werth, vis à vis: Leutesdorf

Andernach am Rhein - VW-Bus Europatrip 2016 - Runder Turm und Mariendom

Andernach am Rhein - VW-Bus Europatrip 2016 - Alter Krahnen
Am Nachmittag haben wir dann noch ein „Meeting“ (neudeutsch für: „Treffen“), mit meinem alten Chef und mit meiner alten Arbeitsstätte.

In der Andernacher Kaserne steht noch unser altes Kompaniegebäude…
heute unter Denkmalschutz und Gedenkstätte. 
Krahnenbergkaserne Andernach - Gedenkstätte der Bundeswehr - VW-Bus Europatrip
Hier wurde 1956 die Bundeswehr „gegründet“ und hier stand am 20. Januar 1956 die komplette deutsche Armee auf einem Platz, um vor dem Bundeskanzler Dr. Konrad Adenauer den Eid abzulegen, das „Recht und die Freiheit des deutschen Volkes" (siehe Grundgesetz =Verfassung) tapfer zu verteidigen!

Betreut wird die Gedenkstätte, in der die Entstehung der Bundeswehr und die politischen Hintergründe mit vielen Zeitzeugenberichten den Besuchern näher gebracht wird, von meinem alten Chef, der schon länger in Pension ist und sich sehr für den Erhalt dieser Geschichte der deutschen Demokratie stark gemacht hat.

Andernach am Rhein - VW-Bus Europatrip 2016 - unser altes Kompaniegebäude, heute Denkmal und Gedenkstätte :-)

Andernach am Rhein - VW-Bus Europatrip 2016 - "Wiege der Bundeswehr": REFÜ-Stube
Dieter Ulrich Schmidt ließ es sich nicht nehmen, uns in einer „Privatführung“ alles zu zeigen. Ganz, ganz lieben Dank dafür!

Und dann haben wir natürlich auch noch ein historisches Ereignis drauf gesetzt :-) .
Seit Jahrzehnten zum ersten Mal wieder ein T2-VW-Bus in einer deutschen Kaserne.
Andernach am Rhein - VW-Bus Europatrip 2016 - "Wiege der Bundeswehr" und Oldtimer-Bus von 1973
Wer die Gedenkstätte besuchen möchte, macht einfach einen Termin aus.
Es gibt eine eigene Webseite: Wiege der Bundeswehr 

und hier noch der Link zu Wikipedia: Krahnenberg-Kaserne Andernach

Andernach selbst hat mit seinen 2000 Jahren recht viel zu bieten, alte Mauern, Wehrtürme, ein historisches Rathaus, das Jüdische Bad aus dem Mittelalter, aber auch die Rheinanlagen und die Nutzgärten in den Grünanlagen ( „essbare Stadt“).

Keine Kommentare: