Sonntag, 7. August 2016

Europatrip 2016 Teil 75: Deutschland 1 - Mainz



Das alte Mainz am Rhein und Marc Chagall (VW-Bus Trip: Deutschlandbesuch)

Vom Basislager in Süddeutschland aus geht es im Juli auf Besuchstour.
Wir genießen in Deutschland aber auch immer wieder die schönen Thermen. So gibt es einen ersten Übernachtungsstopp beim Miramar in Weinheim. 
Miramar in Weihheim VW-Bus Tour 2016
Abends spielt Deutschland (EM France 2016) und wir gucken das Spiel mit DVBT :-)
Europameisterschaft FRankreich 2016 - DVBT im VW-Bus auf der Tour :-)
Nach dem Wellnesstag fahren wir dann weiter nach Mainz. Hier waren wir auch schon lange nicht mehr. 
Mainz - Domplatz  VW-Bus Deutschlandtour 2016
Beim Domplatz ist auch gleich das Gutenbergmuseum ...

Mainz : Gutenbergmuseum VW-Bus Deutschland-Tour

Mainz : Gutenbergmuseum VW-Bus Deutschland-Tour

Mainz : Kräuetbeete vor dem Gutenbergmuseum VW-Bus Deutschland-Tour
 
Mainz : Dom-  VW-Bus Deutschland-Tour

Mainz : Dom-  VW-Bus Deutschland-Tour

 
Mainz : Dom-  VW-Bus Deutschland-Tour

Mainz-  VW-Bus Deutschland-Tour

Mainz-  VW-Bus Deutschland-Tour

Colette kannte St. Stefan noch nicht mit den berühmten Kirchenfenstern von Marc Chagall.
Mainz-  St. Stefan VW-Bus Deutschland-Tour

Die kommen mit meiner einfachen Kamera natürlich nicht besonders gut zur Geltung,
sie gibt nur einen kleinen Eindruck der Kunst und der Farben wieder.
Mainz :  St. Stephan Fenster von Marc Chagall -VW-Bus Deutschland-Tour

Zum Besuch lädt da eher die Internetseite ein. Die Kirche (über 1000 Jahre alt) ist immer bis 17 h geöffnet. .
Mainz :  St. Stephan Fenster von Marc Chagall -VW-Bus Deutschland-Tour

Mainz :  St. Stephan Fenster von Marc Chagall -VW-Bus Deutschland-Tour
Die Chorfenster waren die letzte Arbeit von Chagall vor seinem Tod im Jahr 1985.
Mainz :  St. Stephan Fenster von Marc Chagall -VW-Bus Deutschland-Tour

9 Fenster hat er als Symbol der Aussöhnung nach dem unsäglichen Krieg und dem Leid der Völker noch selbst geschaffen.
Mainz :  St. Stephan Fenster von Marc Chagall -VW-Bus Deutschland-Tour
Die übrigen Fenster sind nach dem Tod des Meisters entstanden und eine Arbeit und auch eine Hommage von Charles Marq, der als Chef der Reimser Glaswerkstatt 28 Jahre mit Chagall zusammen gearbeitet hatte und als sein größter Schüler galt.

 



Keine Kommentare: