Dienstag, 2. August 2016

Europatrip 2016 - Teil 67: Nordspanien - Puente de Vizcaya - Bilbao


Puente de Vizcaya - Schwebfähre bei Bilbao  VW-Bus Europatour

Nachdem wir im Regen in Santander losgefahren waren, kamen wir in Bilbao bei Sonnenschein an.
Ria de Bilbao. die Flussmündung des Nervión in die Biscaya - VW-Bus Europatour

Ria de Bilbao - VW-Bus Europatour
Das ist dann die Gelegenheit, um die Schwebfähre „Puente de Vizcaya“ zu benutzen.
Puente de Vizcaya in Bilbao - VW-Bus Europatour
Solche Fähren – oder sollte man besser sagen: „Wasser-Seilbahnen“ gibt es nicht so oft.
Auf der ganzen Welt sind nur noch 7 Stück in Betrieb. (manche sagen auch 8 und rechnen die Spaßfähre über die Wupper bei Solingen mit).
Puente de Vizcaya in Bilbao - VW-Bus Europatour

Puente de Vizcaya in Bilbao - VW-Bus Europatour
Und alle 7 Schwebefähren sind schon über 100 Jahre alt!

Die bei Bilbao in der Flußmündung des Nervión  ist die älteste (1893) und zählt zum UNESCO Weltkulturerbe. Die bewohner von Bilbao sparen sich mit der Fähre rund 20 km Umweg.
Puente de Vizcaya in Bilbao - VW-Bus Europatour
 Und logisch: Kulturerbe!
- Denn sie ist die einzige mit Extratickets für VW-Bullis am Fahrschein-Automaten.
Puente de Vizcaya in Bilbao -  Extra für VW-Bullis !!!  VW-Bus Europatour
Puente de Vizcaya in Bilbao - VW-Bus Europatour
Wer mit dem Automaten nicht klar kommt, der bekommt notfalls auch ein Ticket auf der Fähre. Die Überfahrt ist für Nordspanientouristen eigentlich Pflicht.
Puente de Vizcaya in Bilbao - VW-Bus Europatour
Die Zufahrt zur Fähre ist ganz versteckt und nur durch ein schmales Sträßchen möglich.
Puente de Vizcaya in Bilbao - VW-Bus Europatour



Keine Kommentare: