Samstag, 12. März 2016

Europatrip 2016 : durch Slowenien – Koper und Adria



Von Ljubljana sind es nur noch 1 ½ Stunden bis zum Seehafen Koper.
VW-Bus-Tour 2016: Hafenstadt Koper (Slowenien)
Endlich, endlich wieder am Meer! 
Koper ist der einzige Seehafen von Slowenien und wurde stark ausgebaut. Das Land hat nur 47 km Küste.
Da es immer noch stark regnet, gibt es nur einen kurzen Fotostopp.
VW-Bus-Tour 2016: Hafenstadt Koper (Slowenien)
VW-Bus-Tour 2016: Hafenstadt Koper (Slowenien)

Neben Koper liegt gleich ein schönes altes Städtchen Izola, unser nächster Übernachtungsort. Eine Stellmöglichkeit gibt es gleich beim Jachthafen.
VW-Bus-Tour 2016: Jachthafen Izola (Slowenien)
Als es dann aufklart geht es zu einem kurzen Rundgang entlang am Meer und durch die Gassen.
VW-Bus-Tour 2016: Izola an der Adria (Slowenien): Blick nach Triest (Italien)

VW-Bus-Tour 2016: Izola an der Adria (Slowenien)

VW-Bus-Tour 2016: Izola an der Adria (Slowenien)
Izola erinnert ganz stark schon an Italien: Wäscheleinen in den Gassen und der Kirchturm ist ein Campanile (freistehender Glockenturm). Erinnert doch ein wenig an San Marco in Venedig, oder?
VW-Bus-Tour 2016: Izola an der Adria (Slowenien)

VW-Bus-Tour 2016: Izola an der Adria (Slowenien)

VW-Bus-Tour 2016: Izola an der Adria (Slowenien)
Nach dem Frühstück geht es dann über die Grenze nach Italien, nach Triest … .

Keine Kommentare: