Samstag, 12. März 2016

Europatrip 2016 : durch Italien – von Triest nach Venedig



In Triest bleiben wir nur ganz kurz.
Gleich zwei „Pleiten“:
der sehr schöne offizielle Stellplatz direkt am Wasser hält Winterschlaf.
So wie es aussieht, campieren nur ein paar zwielichtige Gestalten dort und so fahren wir direkt wieder weg. 
VW-Bus Tour 2016 : Italien - der Stellplatz in Triest

Die  zweite und eigentlich auch die dritte Pleite sind die großen Einkaufszentren „Centro Commerciale“ in Triest. Beide Center haben keinen vernünftigen Parkplatz, sondern nur Tiefgaragen. Ein Witz: wenn man bedenkt, was andere Center alles machen, um die interessante Kundschaft der Campingfreunde zu gewinnen: angefangen von besonderen und ausgeschilderten Parkplätzen, kostenlosen Stellplätzen oder kostenlosen Ver- und Entsorgung und dann so etwas ….
Welches Potential und welche Marketingchancen werden hier vertan.
Also könnt Ihr Euch schon denken, was wir machen: wir fahren weiter :-)
Das Wetter ist nämlich auch immer noch bescheiden.
VW-Bus Tour 2016 : Italien -zwischen Triest und Ravenna. Die Alpen scheinen ganz nah.


Keine Kommentare: