Montag, 14. März 2016

Europatrip 2016 : durch Italien – in Venedig (Teil 1)



VW-Bus-Tour 2016 -Venedig: Sankt Markus und Dogenpalast (eigenes Foto als Kitschpostkarte :-) )

Immer an der Küste entlang geht es dann von Triest bis vor die Tore von Venedig.

Wir waren schon einige mal hier. Das erste Mal beide unabhängig von einander als Teenager und das letzte Mal zusammen mit unsere Tochter vor mehr als 20 Jahren …
Und so machen wir uns den Spass, die Lagunenstadt mal wieder zu besuchen.
Sogar länger als geplant, denn wir bekommen 2 Tickets geschenkt und dazu klart der Himmel auf. Ein Fingerzeig, um einfach spontan noch mal nachmittags in das alte Venedig einzutauchen.
VW-Bus-Tour 2016 -Venedig: Markusplattz
Für den Besuch von Venedig sollte man sich etwas vorbereiten: wenn man wie die meisten Touristen einen Tagesausflug plant, dann reicht der kleine kostenlose Tourenplaner vom ADAC. Will man länger bleiben, dann besorgt man sich einen handlichen Reiseführer.
Als Ausgangspunkt empfehlen wir den „Camping Venezia“ in Maestre, fast direkt vor der Dammstraße auf die Lagune. Der Platz ist mit 19 € für die Übernachtung im Vergleich mit den anderen Plätzen für italienische Verhältnisse recht günstig und bietet einen guten Standard. Die Sanitäranlagen sind topp. Man bekommt morgens frisches Brot und es gibt sogar ein kleines Hallenbad (2,50 € extra).
Das Interessante ist aber die Verkehrsanbindung: die Busse Linie 5 und Linie 19 fahren in der Nähe ab und bringen einen in 10 min. über den Damm bis zum Placa de Roma.
Tagestickets für Bus und die kleinen Linienboote, die Venedig durchfahren, wie anderswo die Straßenbahn die Stadtteile verbindet, kosten 20 €.
Da wir von Venedig schon recht viel gesehen haben, nutzen wir die Zeit um die Insel Murano zu besuchen, auf der wir beide noch nicht waren.
VW-Bus-Tour 2016 -Venedig: Insel der Glasbläser - Murano
Die Bootsfahrt geht zunächst an San Michele, der Friedhofsinsel von Vendig, vorbei und endet für uns dann am Touristen-Kai der weltberühmten Glasbläser-Insel. 
VW-Bus-Tour 2016 -Venedig: Insel San Michele

VW-Bus-Tour 2016 -Venedig: Insel San Michele ( ehemaliges Kloster )
Wir besuchen natürlich auch eine Glasbläserhütte und bummeln an den vielen Geschäften vorbei, die alle das bunte Muranoglas in vielfältigen Formen anbieten.
VW-Bus-Tour 2016 -Venedig: Insel der Glasbläser - Murano

VW-Bus-Tour 2016 -Venedig: Insel der Glasbläser - Murano

VW-Bus-Tour 2016 -Venedig: Insel der Glasbläser - Murano : Glasbläser-Manufactur

VW-Bus-Tour 2016 -Venedig: Insel der Glasbläser - Murano - der Löwe von Venig ist überall
Mit dem Wetter hatten wir echt Glück. Den ganzen Nachmittag und den Abend über ist es schön. 
VW-Bus-Tour 2016 -Venedig: Insel der Glasbläser - Murano

VW-Bus-Tour 2016 -Venedig: Insel der Glasbläser - Murano

VW-Bus-Tour 2016 -Venedig: Insel der Glasbläser - Murano

Im Sonnenuntergang fahren wir zurück bis zum Bahnhof von Venedig (Statione Santa Lucia). 
VW-Bus-Tour 2016 -Venedig: Insel der Glasbläser - Murano

VW-Bus-Tour 2016 -Venedig: Insel der Glasbläser - Murano

VW-Bus-Tour 2016 -Venedig: Insel der Glasbläser - Murano

VW-Bus-Tour 2016 -Venedig: Bahnhofsvorplatz mit den Haltestellen der Vaporettos (Linienboote durch Venedig)

VW-Bus-Tour 2016 -Venedig: auch ihier hat die Moderne Einzug gehalten - Bahnhof San Lucia

Ganz aktuelle Beiträge: ---> http://blog.24ca.de

Keine Kommentare: